Gebrauchtwagen auch im Dezember stark nachgefragt

Gebrauchtwagen waren auch im Dezember stark nachgefragt. So wechselten nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) etwas mehr als 526 000 Pkw die Besitzer, das waren 5,3 Prozent mehr als im Dezember des Vorjahres. Im gesamten … lesen

ZDK: Das Frühjahrsgeschäft nicht erneut aufs Spiel setzen

Nach den aktuellen Beschlüssen der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Bundesländer ist der stationäre Autohandel weiter bis Ende Januar untersagt. Die Kfz-Werkstätten bleiben aufgrund … lesen

Weitere Artikel für die Presse

Licht-Test Gewinnspiel: Mitsubishi Space-Star geht nach Hamburg

Toni Endres hat im Oktober sein Fahrzeuglicht in einem Kfz-Meisterbetrieb … lesen

ZDK-Prognose für das Autojahr 2021: Langsam zurück zur Normalität

Für 2021 rechnet der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) beim Handels- und Werkstattgeschäft mit einer langsamen Rückkehr zur Normalität. So werden nach Einschätzung des Verbandes im kommenden Jahr etwa 3 bis … lesen

Kfz-Werkstätten bleiben geöffnet, der Autohandel muss schließen

Nach den Beschlüssen der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Bundesländer vom 13. Dezember steht jetzt fest: Die Kfz-Werkstätten bleiben geöffnet, der stationäre Autohandel hingegen muss … lesen

AU-Betrieb bleiben

Video erklärt, warum das Sinn macht

02.01.2018

Kfz-Intern

Offizielles Mitteilungsblatt des Verbandes des Kraftfahrzeuggewerbes Sachsen-Anhalt e.V.

Exklusiver Inhalt nur für Mitglieder
Weitere Artikel vom Verband

Broschüre zum Thema Gutgläubiger Erwerb vom Nichtberechtigten

Hier finden Sie eine Broschüre mit einem Überblick über die derzeitige Rechtslage zum Thema „Gutgläubiger Erwerb vom Nichtberechtigten“ zum Download. lesen

Bei befristeten Dauerleistungen der Mehrwertsteuersatz am Ende des Dauerleistungszeitraums maßgeblich

Angesichts des aktuellen Zeitpunkts (Mitte Oktober) sollten Kfz-Unternehmen die anstehende Mehrwertsteuererhöhung zum 01.01.2021 auf dann wieder 19 % im Blick haben. lesen

Broschüre zum Thema Gutgläubiger Erwerb vom Nichtberechtigten

Hier finden Sie eine Broschüre mit einem Überblick über die derzeitige Rechtslage zum Thema „Gutgläubiger Erwerb vom Nichtberechtigten“ zum Download. lesen

Bei befristeten Dauerleistungen der Mehrwertsteuersatz am Ende des Dauerleistungszeitraums maßgeblich

Angesichts des aktuellen Zeitpunkts (Mitte Oktober) sollten Kfz-Unternehmen die anstehende Mehrwertsteuererhöhung zum 01.01.2021 auf dann wieder 19 % im Blick haben. lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Abschlussbericht zur AU-/AUK-Mängelstatistik 2019

Der Zentralverband des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes hat alle für das Jahr 2019 über das Statistikportal der Akademie des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (TAK) eingegangenen Datensätze für die AU-/AUK-Mängelstatistik … lesen

Wandzeitung (ab 2/2020)

Unsere Wandzeitungen stehen ab sofort auch online zum Download bereit.  … lesen

Unternehmensinsolvenzen im deutschen Kfz-Gewerbe

Hier erhalten Sie die uns vom Statischen Bundesamt zur Verfügung gestellte Auswertung über Unternehmensinsolvenzen im deutschen Kfz-Gewerbe für das 1. Halbjahr 2020 zum Download. lesen

Autoberufe

Ob Kraftfahrzeug-Mechatroniker, Fahrzeuglackierer oder Automobilkaufmann - diese drei Berufe sind nur Ausschnitt der vielen beruflichen  Möglichkeiten, die das Kfz-Gewerbe bietet.

lesen

Schiedsstelle in der Nähe

Schiedsstellen helfen bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Verbraucher und Kfz-Meisterbetrieb - kostenlos, unbürokratisch, schnell. Zur Website.