Fabrikatshandel fordert freie Fahrt für Euro 6-Diesel

Für Fahrzeuge mit Euro 6-Dieselmotoren muss es auch in Zukunft überall freie Fahrt geben. Gleiches habe für ältere Diesel zu gelten, deren Stickoxidausstoß im Wege der Nachrüstung auf Euro 6-Niveau gebracht werden könne.  … lesen

Kfz-Gewerbe spendet für Kinderhospize

Kinderhospize in Deutschland können sich über eine großherzige Spende des … lesen

Weitere Artikel für die Presse

Licht-Test: Auto geht nach Niedersachsen

Der „Licht-Test 2017“ bescherte Ulla Geils eine vorweihnachtliche … lesen

Kfz-Gewerbe begrüßt verlängerte Umweltprämien

Grundsätzlich positiv sieht der Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) die Ankündigung der Automobilhersteller BMW, Daimler und Volkswagen, die Gewährung von Umweltprämien als Kundenanreize für die Verschrottung älterer … lesen

Kfz-Gewerbe erwartet verhaltenen Start ins neue Jahr

Die Erwartungen der Autohäuser und Werkstätten für den Start ins neue Jahr sind so niedrig wie seit zwei Jahren nicht mehr. lesen

Mängelstatistik 2017

Anleitungen und Unterlagen zur Abgabe der Mängelstatistik 2017 lesen

02.01.2018

Kfz-Intern

Offizielles Mitteilungsblatt des Verbandes des Kraftfahrzeuggewerbes Sachsen-Anhalt e.V.

Exklusiver Inhalt nur für Mitglieder
Weitere Artikel vom Verband

Neue Vorschriften für Abfälle im Kfz-Betrieb

Kfz-Betriebe müssen neue Anforderungen beim Umgang mit gewerblichen Siedlungsabfällen beachten. Die wesentlichen Pflichten und Hinweise zu deren Umsetzung sind hier als Fragenkatalog abrufbar.  … lesen

Kfz-Intern

Offizielles Mitteilungsblatt des Verbandes des Kraftfahrzeuggewerbes Sachsen-Anhalt e.V. lesen

Neue Vorschriften für Abfälle im Kfz-Betrieb

Kfz-Betriebe müssen neue Anforderungen beim Umgang mit gewerblichen Siedlungsabfällen beachten. Die wesentlichen Pflichten und Hinweise zu deren Umsetzung sind hier als Fragenkatalog abrufbar.  … lesen

Kfz-Intern

Offizielles Mitteilungsblatt des Verbandes des Kraftfahrzeuggewerbes Sachsen-Anhalt e.V. lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

EU-Plan erhöht Preis des Kältemittels R134a

Kfz-Betriebe sollten zeitnah ihre Lagermengen des Kältemittels R134a an die zu erwartende Preiserhöhung anpassen. lesen

Herbstgutachten 2017: Relevanz für die Branche

Der Aufschwung der deutschen Wirtschaft setzt sich weiterhin fort. Für die Entwicklung des deutschen Automobilmarkts kommt allerdings die Frage nach der Zukunft des Diesels als Einflussfaktor hinzu.  … lesen

AU-Messgeräte (Software-Version 5.01)

Die obligatorische Endrohrmessung wird ab 1. Januar 2018 wieder vorgeschrieben. Anerkannte AU-Werkstätten dürfen eine AU an allen Kraftfahrzeugen nur noch mit der Software-Version 5.01 durchführen.  … lesen

1/2

Autoberufe

Ob Kraftfahrzeug-Mechatroniker, Fahrzeuglackierer oder Automobilkaufmann - die … lesen

Smartphone-App

Finden Sie deutschlandweit Kfz-Meisterbetriebe für alle Dienstleistungen rund ums Auto. … lesen

Schiedsstelle in der Nähe

Schiedsstellen helfen bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Verbraucher und Kfz-Meisterbetrieb - kostenlos, unbürokratisch, schnell. Zur Website.